Eine Nachträgliche Einhausung in Stahlhallen senken Energiekosten

Einhausung in Stahlhallen als wirtschaftliche Lösung zur besseren Energieeffizienz

Auf Grund der hohen Energiekosten hat sich eine nachträgliche  Einhausung in Stahlhallen bewährt.
Diese "Schleuse" hält die Kälte draussen und macht den Ladeverkehr energetisch kostengünstiger. So spart leztendlich die Investition für die Einhausung in Stahlhallen, die hohen Energiekosten und erleichtert gleichzeitig den Mitarbeitern die Arbeit. Eine wirklich wirtschaftliche Lösung, die bei allen Stahlhallen einsetzbar ist. 

 

zurück

Beispiele Einhausung

...für eine bessere Energieeffizienz

  • Einhausung
  • Einhausung
  • Einhausung
  • Einhausung

Sie sind hier: Einhausung Seite drucken Seite Drucken